Nacktgeschichten

NACKTGESCHICHTEN, LUTZ JAHODA, INGE ALBERT, EROTISCHE LITERATUR, FERNSEHBALLETT, FRIEDRICHSTADTPALAST

NACKTGESCHICHTEN – INGE ALBERT & LUTZ JAHODA

NACKTGESCHICHTEN- Inge Albert & Lutz Jahoda im gemeinsamen Buchprojekt

Lutz Jahoda...... daschlägt nicht nur das Herz des Künstlers schneller...wenn Inge + Claudia einen sooooo  in die Mitte nehmen
Lutz Jahoda…… daschlägt nicht nur das Herz des Künstlers schneller…wenn Inge + Claudia einen sooooo in die Mitte nehmen

Lutz Jahoda wird im Juni 89 Jahre alt und ist eine Legende in der Unterhaltung in der DDR. Ein „Multitalent“, denn alles, was er in seiner langen Karriere bisher angefasst hat, kam und kommt mit unglaublicher Leichtigkeit daher. Das ist eben das Markenzeichen eines ernsthaften Künstlers. Er ist Schauspieler, Sänger, Moderator, Entertainer, Texter, Buchautor und Fernsehliebling.

Inge Albert wurde bekannt als Tänzerin der ersten Girldance Group in der DDR, den „Nancys“ und tourte durch viele Länder (auch westliche), umtanzte dabei gemeinsam mit den Girls den Sänger Michael Hansen. Inge Albert war verheiratet mit dem Sänger Peter Albert. Kurz nach der Wende gründete Inge Albert Deutschlands erste Striptease-Schule in Berlin.

Als Lutz Jahoda noch Shows wie „Ein Kessel Buntes“, den „Wunschbriefkasten“ oder „Mit Lutz und Liebe“ moderierte, lernten sich die beiden kennen und leben heute nah beieinander südöstlich der Bundeshauptstadt im Brandenburgischen. Regelmäßig treffen sie sich in einem Storkower Gasthaus, um über alte Zeiten oder neue Vorhaben zu plaudern.

Dabei entstand die Idee zu dem gemeinsamen Projekt „NACKTGESCHICHTEN“ – ein Buch, humorvoll und frech, wenn zwei Altmeister auf dem Gebiet von Lust und Liebe sich zusammenfinden.

Inge Maria Albert schreibt und erzählt in Nacktgeschichten aus ihrem turbulenten Leben. Lutz Jahoda hört, liest die Aufzeichnungen und hilft, die delikaten Kapitel innerhalb von neun Monaten fertig zu stellen.

Nacktgeschichten ist hoch erotisch, verlässlich unanständig und dennoch gediegen in Ausdruck und Form. In „Nacktgeschichten“ entblättert sich ein Leben zwischen Musik und Tanz und dem Schönsten, das der Menschheit je in den Schoß gefallen war.

http://www.amazon.de/Nacktgeschichten-Inge-Maria-Albert/dp/3955960110

"Finale für Lutz" viele Künstler waren in Storkow erschienen, um Lutz Jahoda für sein erfolgreiches + langes Künstlerleben zu danken, alle hatten auch persönliche musikalische Grüße mitgebracht
„Finale für Lutz“
viele Künstler waren in Storkow erschienen, um Lutz Jahoda für sein erfolgreiches + langes Künstlerleben zu danken, alle hatten auch persönliche musikalische Grüße mitgebracht

Ein Bericht von WEB CHANNEL TV

Web-Channel-TV_Logo_2

http://www.web-channel.tv